Eigenbau Part 3: Ist die Domain noch frei ?

Jeder Domain-Name wird nur ein einziges mal pro TLD (Endung) vergeben – da es schon Millionen von Webseiten mit eigener Adresse zu fast allen Themen gibt, ist es oft schwer einen guten Namen zu finden, der noch nicht vergeben ist.

Um zu Prüfen ob eine Domain noch zu haben ist, reicht es aber nicht zu schauen ob die Adresse im Browser schon funktioniert oder google dazu etwas ausspuckt. Wenn eine Domain registriert wird, landet der Domain-Name zusammen mit Name und Anschrift des Besitzers in einer Whois Datenbank – dort kann man genau sehen ob eine Domain noch frei ist und wenn nicht – wem diese Domain bereits gehört.

Ob eine Domain noch frei ist, kann man über eine sogenannte Whois-Abfrage prüfen. z.B. hier:

https://whois.icann.org/en/

Wenn als Ergebnis „Status: free“ kommt, ist die Domain noch frei und Sie können die Domain über einen Webhosting Provider für sich registrieren / sichern lassen. Wenn aber „Status: connect“ oder ein Berg Text mit Namen kommt, ist die Domain bereits im Besitz einer anderen Person oder Firma und Sie müssen eine andere Wahl treffen.

 

Eine Liste aller TLD / Domain-Endungen und deren Registrierungs-Bedingungen, finden Sich hier: http://www.iana.org/domains/root/db/

Katrin Müller gefällt dieser Artikel
2017-04-18T14:37:22+00:00 Juni 26th, 2017|Allgemein|0 Comments

Leave A Comment

*