Erstes Wartungs-Update für WordPress 4.8

Das ganz besonders bei Bloggern beliebte CMS WordPress hat vorgestern ein Wartungs-Update herausgebracht. WordPress 4.8.1 enthält nichts als Fehlerbehebungen, weshalb das Update auf die aktuelle Version Sinn macht.

Die Hauptversion WordPress 4.8 wurde schon mehr als 13 Millionen mal downgeloadet. Mit dem aktuell angebotenen Update WordPress 4.8.1 werden insgesamt 29 Fehler behoben und Verbesserungen eingeführt.

Viele dieser Verbesserungen betreffen das erst mit Version 4.8 neu eingeführte Rich-Text Widget, das auch die Formatierung von Text direkt in Widgets erlaubt. Außerdem wurden Fehler im  Custom HTML Widget, im Tiny-MCE-Editor und weitere geringere Probleme behoben.

Eine Liste aller Änderungen mit Details finden Sie in den offiziellen Release Notes und auch in der Change List. Wie immer bei diesen Wartungs-Releases kann WordPress 4.8.1 entweder direkt über das Dashboard, manuell oder auch vollautomatisch installiert werden.

Katrin Müller gefällt dieser Artikel
2017-08-04T07:23:25+00:00 August 3rd, 2017|Allgemein|0 Comments

Leave A Comment

*