Eine Webseite einfach mieten – eine verlockende Idee

Die einmaligen Kosten für die Erstellung eine Webseite sind für viele Menschen zu hoch, vor allem auf einen Schlag oder auch in 2 Raten.
Dazu kommt das Risiko aufs falsche Pferd zu setzen, an eine schlechte Webseiten Agentur zu geraten und am Ende mit hohen Ausgaben und einer nicht funktionstüchtigen Webseite zu stranden.

Aus diesem Grunde ist die Idee vom „Webseite einfach mieten“ – sicherlich sehr verlockend und auch nicht ganz unrealistisch, vor allem bei kleinen Projekten.
Schließlich kauft sich auch nicht jeder ein Haus, wenn er ein Dach über dem Kopf will.

Webseite mieten – Vorteile :

  • Auch als Mieter bleiben Sie Inhaber Ihrer Domain!
  • Keine hohen Kosten für die Webseiten Erstellung
  • Steuervorteil durch monatliche Zahlung
  • Keine Kosten für die Wartung
  • Keine Kosten für Software-Updates der Webseite
  • Langfristige Betreuung

Webseite mieten – Nachteile:

  • Weniger Flexibel in der Umsetzung komplexer Webseiten
  • Weniger Auswahl möglicher Module
  • Kein FTP oder CMS Zugriff
  • Die Webseite gehört ihnen nicht, sie können diese nicht zu einem anderen Anbieter umziehen oder den Betreuer wechseln

 

Wie funktioniert „Webseite mieten“ ?

Wir erstellen Ihre Webseite auf Grundlage vorhandener Vorlagen. Diese werden optisch an Ihre Firma angepasst. Also Bilder und Farben ausgetauscht, Inhalte durch Ihre ersetzt oder auch erweitert.

Wenn die Webseite fertig erstellt und zu Ihrer Zufriedenheit umgesetzt ist, wird Ihre Webseite online gestellt.

Statt einer Anzahlung und einer Fertigstellungs-Zahlung, erhalten Sie dann monatlich eine Rechnung über die „Miete“ der Webseite. Sie bleiben Inhaber der Domain und haften für die Inhalte – aber das Design/die Seite (ohne Inhalte oder von Ihnen gelieferten Grafiken) bleibt in unserem Besitz – sie mieten es nur. Sie erhalten keinen Zugriff auf das CMS oder den FTP Bereich. Gewünschte E-Mail Adressen richten wir Ihnen kostenfrei ein – Passwörter hierzu, können sie bequem im Webmail ändern.

Für gewünschte Änderungen an den Inhalten stehen 15 Minuten im Monat kostenfrei zur Verfügung, darüber hinaus gehende Arbeitsstunden werden berechnet.

Je nach gewähltem „Tarif“ (Umfang) ist die Miete selbstverständlich so kalkuliert, das wir die Kosten für die Erstellung der Webseite, im Laufe der Mietzeit auch wieder rein bekommen, denn auch bei einer Mietseite, müssen wir natürlich die Gehälter unserer Mitarbeiter bezahlen. Allerdings können wir das Design vielfach weiter verwenden und an andere Kundenseiten anpassen, es gehört ja uns.

 

Welche Art Webseiten kann man NICHT mieten?

Eine komplett individuell auf sie zugeschnittene Webseite mit vielen Funktionen und ausgefallenem Design, lässt sich nicht mieten. Der Aufwand dafür ist sehr hoch und das Ergebnis ließe sich auch nicht mal eben an einen anderen Kunden weiter vermieten, wenn sie es nicht mehr haben wollen. Es wäre also etwas, extra nur für Sie erstellte, das niemand anderes haben möchte – daher müssten Sie auch alleine die Kosten tragen, ein Nachlass weil man Teile der Arbeit für mehrere Kunden wieder-verwenden kann, würde wegfallen.

 

Kann man ein Logo mieten?

Nein, auch ein Logo kann man nicht mieten. Ein Logo ist immer individuell für eine Firma, eine Marke – dieses kann man nicht an einen Kunden vermieten. Stellen sie sich vor, das Logo von VW wäre gemietet und der Mietvertrag läuft aus…. VW dürfte sein Logo nicht mehr verwenden?

 

Gibt es bessere Alternativen als Webseiten zur Miete?

Wenn sie kleine monatliche Raten und Sicherheit wünschen, dabei „Besitzer“ ihrer Webseite mit ganz eigenem Design sein möchten – gibt es auch dafür eine Lösung. Die gute alte „Ratenzahlung“ ist auch bei einer Webseiten-Erstellung durchaus möglich. Die Ratenzahlung für erstellte Webseiten wird von vielen Agenturen aus Angst vor säumigen Kunden ungerne angeboten. Geht der Kunde Pleite, hat die Agentur den Ärger hinter dem Geld für die bereits fertig erstellte Webseite (geleistete Arbeit) her zu laufen.

 

 

Welche Angebote zur Webseite auf Ratenzahlung bieten Sie an?

Wir hören uns zunächst an, welche Vorstellungen zur Webseite sie haben, was benötigt wird und was nicht. Auf dieser Basis unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot. Hierbei haben Sie die Wahl, ob sie in 2 Raten oder in 36 Monatsraten zahlen möchten – allerdings nur in Verbindung mit einem Wartungsvertrag – damit wir sicher sind, die Webseite funktioniert auch während der Dauer der Ratenzahlung und bleibt technisch auf Stand.
Bei Auftragserteilung erstellt unser Designer zunächst einen Entwurf (Vorschlag) für Ihre Webseite. Sie erhalten eine Grafik, welche aussieht, wie ein Screenshot der künftigen Webseite.
Sie können dann sagen, was Ihnen gefällt und was nicht – unser Grafiker führt die gewünschten Änderungen durch oder entwirft einen neuen Vorschlag. Anschließend wird ein CMS installiert, ein Template eingebaut und der Entwurf auf der Webseite umgesetzt. Alles zunächst hinter einer Wartungsseite – damit niemand die Bauarbeiten sieht. Sie liefern die Inhalte / Texte und diese werden von unserem Team optisch aufbereitet und „in Szene“ gesetzt.

Wenn Ihre Webseite dann fertig erstellt und umgesetzt ist – wird die Wartungsseite entfernt und ihre neue Webseite ist online.

 

Und wie funktioniert die Ratenzahlung für die erstellte Internetseite?

Das Angebot umfasst in der Regel eine kleine Anzahlung von 5-10% des gesamt Angebotes. Der Wartungsvertrag liegt je nach gewünschtem Paket bei 39-49€ (zzgl MwSt) im Monat und enthält das Webhosting, Domain, 1 Stunde Support/Monat für gewünschte Änderungen sowie 30 Min Support/Monat für notwendige Updates der Software und Plugins. Die Kosten zur Erstellung der Webseite werden dann Abzüglich der kleinen Anzahlung, auf 36 Monate geteilt und per monatlicher Rate bezahlt. So können viele professionelle Webseiten mit 5 – 25 Seiten durchaus mit 25-90€ / Monat abgezahlt werden. Nach der Ratenzahlung können sie einen weiteren günstigen Wartungsvertrag abschließen, oder auch mit Ihrer Webseite umziehen und diese von Dritten pflegen lassen – die Webseite inklusive Design, gehört Ihnen.

Interessiert? Fordern Sie jetzt unverbindlich ein Angebot an, um Ihre Webseite erstellen zu lassen.

Ihr Name*

Ihre Email*

Ihre Telefonnummer*

Bitte nennen Sie uns ein Zeitfenster, wann wir Sie für Rückfragen am besten erreichen können:

Ihre Anfrage betrifft:
Webseiten GestaltungPrintprodukteSonstiges

Zum Spamschutz bitte eintippen: captcha