Wo kann man durch digitales Werbematerial Kosten sparen, auf Flyer verzichten?

Wer nicht wirbt der stirbt, ein ausgeleierter Spruch in dem bis heute viel Wahrheit steckt.

Eins der bis heute beliebtesten Werbemittel sind Flyer. Man sieht sie überall stehen und liegen,  findet sie im Postfach, als Zeitungsbeilage, bei Arzt, am Kiosk – überall.

Der Vorteil: auf einem kleinen Stück Papier, sehr viele Informationen in Bild und Text übermitteln. Gut als Hingucker aufgemacht, prägt es den ersten Eindruck zur Firma, Produkt oder Angebot.
Der Flyer wiegt nicht viel, kann ausgelegt , verschickt, in die Hand gedrückt oder als Beilage mit gegeben werden. Fragen Sie Druckereien – der Flyer ist seit Jahren ein Dauerbrenner.

Die Nachteile:
Er muss gedruckt werden. Dies bedeutet je kleiner die Menge um so höher der Einzelpreis. Und viel wichtiger: Gedruckt ist gedruckt und kann nicht geändert werden. Ein Fehler? zu spät. Ein Preis oder eine Leistung ändert sich? Dann fliegen Restbestände der gedruckten Flyer in den Müll und damit da gezahlte Geld für die Entwicklung, Gestaltung und den Druck.

Alternative zum Flyer?
PDF Infomaterial!
Wir leben im digitalen Zeitalter. Fast jeder besitzt mittlerweile Zugang zum Internet und auch eine E-Mail Adresse.  Da Sie selbstverständlich keinen „Spam“ versenden wollen, ist ein PDF Mailing natürlich nicht zur Kaltaquise geeignet, hilft Ihnen kaum komplett unbekannte potentielle Kunden zu erreichen.  Aber es gibt zunehmende Einsatzgebiete, in denen das professionelle PDF Mailing den Infoflyer und Broschüren ablöst.

Wir haben z.B. einige Speaker und Coaches unter unseren Kunden, welche die Vorteile eines PDF Mailings oder eine PDF Info Broschüre erkannt haben und sich zu nutze machen.  So verteilen sie z.B. auf Veranstaltungen Ihre Visitenkarte an Interessenten, welche gerne eine Zusammenfassung des Seminares wünschen.  Mit angegeben hier eine Adresse, welche die Anmeldung zum Newsletter erfordert.  Nach erfolgreicher Anmeldung, gelangt man auf eine Download Seite und kann die professionell von uns aufbereiteten Unterlagen oder weitere Angebote herunterladen.

Auch werden nun häufiger Produktinformationen und Werbematerial als professionell gestaltete PDF erstellt und auf der Webseite, auf Facebook oder bei E-Mail Anfragen zugestellt. Der Kunde kann diese Informationen auf seinem PC speichern, ansehen oder auch selbst ausdrucken.  In diesem Fall spart man es sich,  Infomaterial in Umschläge zu stecken und mit Porto per Post zu versenden – wichtig ist natürlich eine gute Aufmachung, Design und Formulierung auf der PDF, so wie bei einem gedruckten Exemplar auch.
Wenn sich ein Fehler eingeschlichen hat, sich ein Preis oder ein Produkt verändert, gibt es keinen Stapel Papier, welcher weg geworfen werden müsste – dann wird einfach nur eine Korrektur oder Anpassung an der PDF vorgenommen und schon ist alles wieder auf aktuellem Stand.

Wo ist der Unterschied zwischen Informationen direkt auf der Webseite und Informationen auf einer PDF Datei?

Die Informationen auf einer Webseite lassen sich oft schwerlich ausdrucken – und wenn gedruckt, machen sie niemals einen derartig repräsentativen und professionellen Eindruck, wie eine extra für den Druck gestaltete PDF im Vergleich zu einer ausgedruckten Webseite.
Eine PDF kann der Interessent selbst per Mail an andere weiter leiten oder am heimischen Drucker ausdrucken und weiter geben – das Ergebnis wird immer überzeugender aussehen, als eine ausgedruckte Webseite.

Tierärzte z.B. Sie versenden Erinnerungskärtchen an einige Ihre Kunden, wenn die nächste Impfung ihrer Tiere wieder fällig ist.  Moderne Tierarztpraxen und Tierkliniken, sparen sich hier das Porto und Druckkosten. sie informieren per E-Mail.

Eine bebilderte Info PDF im Anhang, mit Informationen zu den Impfungen, Krankheiten und Gesundheitstipps – kommt bei den Kunden gut an und unterstreicht die moderne Praxis. schafft Vertrauen, bindet Kunden.

Es gibt viele Anwendungsbereiche, in denen Printwerbung nicht weg zu denken ist, aber auch viele neue Wege Kunden zu beeindrucken und hierbei durch digitale Möglichkeiten Geld zu sparen.

2017-04-18T14:09:55+00:00 März 9th, 2017|Allgemein|0 Comments

Leave A Comment

*