Sicherheitslücke im Tweetdeck

Twitter User welche das Tweetdeck als Plugin für den Google Chrome Browser (ChromeDeck) für sich nutzen, sollten vorsichtig sein, es ist eine schwere Cross-Site-Scripting-Lücke Sicherheitslücke in der Software gefunden worden. Durch retweeten eines Textes der ein Java Script enthielt, wurde Java Code auf dem eigenen PC ausgeführt.
Die Sicherheitslücke wurde mittlerweile behoben, es sollte allerdings dringend die Tweetdeck Software aktualisiert werden.

2016-10-25T12:40:44+00:00 Mai 29th, 2011|Allgemein|0 Comments

Leave A Comment

*