Wahl der richtigen Internet Agentur: Preis

Der Preis – lassen Sie sich nicht locken, „zu billige“ Preise sind verdächtig.

Eine Agentur sollte seine Angestellten bezahlen können. Selbst wenn diese geradezu zum Mindestlohn arbeiten, kostet die Agentur eine Mitarbeiter Stunde locker zwischen 25 und 50 € / Stunde , je nachdem ob Aushilfskräfte,  Festangestellt, gelernt, Erfahrung – Hardware, Software etc (dann hat die Agentur noch nichts am Mitarbeiter verdient – aber das muss sie…).

Webseiten erstellen - darf nicht zu billig seinWenn sich nun jemand kreativ mit Ihrer Webseite und dem Thema Ihrer Seite beschäftigt, sich ein hübsches Design dafür ausdenkt und in einem Grafikprogramm so vorbereitet, dass Sie sich ansehen können, wie die spätere Webseite im Internet aussehen könnte. Dann ist alleine dies schon ein Zeitaufwand von 2 – 10 Stunden, je nach Thema und ob die Idee sofort trifft oder nicht.

Dann muss die Software für Ihre Webseite installiert, die Plugins eingerichtet und konfiguriert werden. Das Design zerlegt und auf die Webseite übertragen werden.

Danach beschäftigt sich der Designer mit Ihren Inhalten und bindet diese übersichtlich und gut lesbar ein. Vielleicht sucht er in den Bilderdatenbanken auch noch nach ein paar schönen Bildern die zu Ihrem Text passen.

Wenn man den Aufwand betrachtet, ist leicht zu verstehen, das eine Webseite mit extra für Sie erstelltem Design, nicht für 500 € zu haben ist.
Wenn doch – ist es entweder ein sehr armer Schlucker der es nötig hat … oder es wird extrem zu wenig Zeit in Ihre Webseite investiert… am Ende werden sie dann 2 mal bezahlen.. Einmal Lehrgeld und einmal eine weitere neue Webseite.

 

Worauf sollten Sie bei der Wahl der richtigen Internet Agentur noch achten?

Hohe Anzahlungen – hohes Risiko?

2018-09-27T21:25:08+00:00

Leave A Comment

*