Layout Teil 7 – Trends

Mit Trends ist das so eine Sache, denn diese kommen und gehen. Was heute noch Top modern ist, kann morgen schon wieder total out , überholt oder gar als „abgekupferter Trend“ gelten.
Wichtig bei der Entscheidung „wie modern“ und „trendy“ eine Webseite gestaltet werden soll, ist wohl auch davon abhängig zu machen – wie oft die Webseite später wieder neu überarbeitet werden kann / soll, denn dies ist schließlich oft auch eine Kostenfrage.
Wenn die Zeit oder das Budget fehlt, sollte man auf „den letzten Schrei“ im Design eher verzichten und eher auf ein zeitloses Layout setzen.
Zudem sollte man bei jedem „Trend“ hinterfragen ob dieser auch wirklich SINN macht. Es nutzt nichts mit Gewalt einen Java Slider in die Webseite ein zu bauen – nur weil es gerade Trend ist – wenn man gar keine Ahnung hat, was man darin denn bitte anzeigen soll.
Dennoch sollte man sich etwas auf dem laufenden halten, sich Ideen holen.
Ein gutes Magazin in diesem Bereich ist sicherlich das http://www.smashingmagazine.com

Im Teil 8 geht es um Das Thema Übersichtlichkeit.

2016-10-25T12:40:42+00:00September 1st, 2011|Allgemein|0 Comments

Leave A Comment

*